Pflege - Update Refresher

-

Zürich | 21 Stunden

Buchen

Die Fortbildung für Pflegefachpersonen

Der Pflege Update Refresher findet vom bis in Zürich statt und gehört zu den beliebtesten Fortbildungen für diplomierte Pflegefachpersonen in der Schweiz.

Das Kursformat bietet in 3 Tagen ein strukturiertes und praxisorientiertes Update über alle relevanten Themenbereiche und Leitlinien der Akut- und Langzeitpflege in der Allgemeinen Innere Medizin. Das neutrale und umfassende Fortbildungsprogramm ist auf Ihre konkreten Bedürfnisse im praktischen Alltag abgestimmt. Unsere Referenten sind Experten mit langjähriger Erfahrung in Ihrem Fachbereich.

Was erwartet Sie?

check  21 Stunden Fortbildung

Presentation  Praxisorientierte und neutrale Vorträge

Vortragender  Erfahrene und renommierte Referenten

Frage  Fragerunden, Fallbeispiele, TED-Abstimmungen

booknew  Kursbuch mit den Präsentationen

Zielgruppe

Diplomierte Pflegefachpersonen mit Tätigkeitsgebiet in der Allgemeinen Innere Medizin, weitere interessierte Fachpersonen.

Jetzt anmelden!

Melden Sie sich jetzt an. Die Teilnahme ist bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei stornierbar.

Programmübersicht

Do., 12.12.2019 Gastroenterologie, Kardiologie, Palliative Care & Onkologie, Psychiatrie, Wunschthema
Fr., 13.12.2019 Ernährung & Wundpflege, Neurologie, Wunschthemen, Kardiologie & Angiologie, Pneumologie
Sa., 14.12.2019 Pflege: Wissen, Digitalisierung, Politik, Neurologie, Geriatrie, Wunschthemen

Akkreditierung

21 Stunden Fortbildung

Neutralität und Transparenz



Die Gestaltung des akkreditierten wissenschaftlichen Programms ist neutral und erfolgt ohne jegliche Einflussnahme der Industrie. Eine Unterstützung durch die Industrie (Symposium) erfolgt ausschliesslich ausserhalb des akkreditierten Fortbildungsprogramms und wird als solche stets deklariert und offengelegt.

 

Veranstaltungsort

Technopark Zürich
Technoparkstrasse 1
8005 Zürich 
Schweiz

Newsletter

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an. Erhalten Sie frühzeitig Informationen über unsere Termine in der ganzen Schweiz.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

* Die Fortbildungscredits werden bei allen relevanten Fachgesellschaften beantragt. Sobald die Credits gesprochen wurden, sind diese bei der jeweiligen Fortbildung auf unserer Homepage ersichtlich.

** Die Anzahl Credits kann von Kurs zu Kurs variieren.

Änderungen im Programm vorbehalten

Tag 1 - Donnerstag, 12. Dezember 2019
07:45 Anmeldung am Tagungsort
08:25 Begrüssung
Gastroenterologie
08:30 Chronisch entzündliche DarmkrankheitenProf. Dr. med. Stephan Vavricka
09:15 KolonkarzinomPD Dr. med. Pascal Frei
09:55 Pause
Kardiologie
10:15 EKG für Pflegepersonal - die wichtigsten GrundlagenPD Dr. med. Richard Kobza
11:00 AntikoagulationPD Dr. med. Richard Kobza
11:30 Einführung / Übersicht über kardiale InterventionenPD Dr. med. Richard Kobza
12:00 Mittagspause
Palliative Care & Onkologie
13:00 tba
13:35 tba
14:10 Onkologie UpdateDr. med. Raphaël Delaloye
15:05 Pause
Psychiatrie
15:20 Freiheitseinschränkende Massnahmen in der PsychiatrieElena Seidel
16:00 Erste Hilfe für psychiatrische Notfälle
16:30 Pause
Wunschthema
16:45 Deeskalationsmanagement Dorothea Fiechter
17:20 Ende Tagesprogramm
Tag 2 - Freitag, 13. Dezember 2019
07:45 Anmeldung am Tagungsort
Ernährung & Wundpflege
08:30 "Ernährung? Nein, danke!" Ernährungstherapie bei DemenzLaura Vaccarino
09:15 Multidisziplinäre Wundpflege - Gebahnte Wege und StolpersteineJeannette Wüthrich
10:00 Pause
10:20 "Weshalb ist mein Bein wieder offen?" Rezidive von Patienten mit einem Ulkus CrurisProf. Dr. Sebastian Probst
Neurologie
11:05 ParkinsonDr. med. Ines Debove, Margret Mäder
12:00 Mittagspause
Wunschthemen
13:00 tba
13:35 Erfolgreich verhandeln - Ressourcenverteilung in der Pflegelic. iur. Andrea Frost-Hirschi
14:20 Intravenöse KatheterKatharina Bosshart
15:00 Pause
Kardiologie & Angiologie
15:15 Kardiologische Notfälle - interdisziplinäre HerausforderungenCorinne Krähenbühl, Dr. med. Matthias Paul
16:15 Periphere arterielle Verschlusskrankheit (pAVK)Dr. med. Thorsten Grumann
16:55 Pause
Pneumologie
17:05 Pneumologische Grundlagen & COPDProf. Dr. med. Robert Thurnheer
17:40 Ende Tagesprogramm
Tag 3 - Samstag, 14. Dezember 2019
07:45 Anmeldung am Tagungsort
Pflege: Wissen, Digitalisierung, Politik
08:30 Wie erkenne ich eine gute Internetseite?Giosuè Di Donato
09:15 Hilft Digitalisierung zur Förderung der Gesundheitskompetenz?Prof. Ursina Baumgartner
10:00 Pause
10:20 Pflegepolitik aktuellYvonne Ribi
Neurologie
11:20 Multiple Sklerose (MS)Dr. phil. Elke Steudter
12:00 Mittagspause
Geriatrie
13:00 tba
13:35 DemenzManuela Wyss
14:20 PolypharmazieDr. med. Helene Lotz
15:00 Pause
Wunschthemen
15:15 Aromatherapie für Pflegefachpersonen Barbara Bernath-Frei
16:00 Sicherheit - Fehlervermeidung - FehlerkulturHubert Heckel, Dr. med. Bastian Grande
17:00 Ende Tagesprogramm

Referent/innen

Gastroenterologie

Kardiologie

PD Dr. Richard Kobza ist Chefarzt der Kardiologie am Herzzentrum des Luzerner Kantonsspitals. Seine Kardiologieausbildung absolvierte er am UniversitätsSpital Zürich, gefolgt von einer zweijährigen Ausbildung am universitären Herzzentrum Leipzig, wo er sich zum Elektrophysiologen spezialisiert hat. Nach seiner Rückkehr hat er zunächst als Oberarzt und dann als Leitender Arzt die Elektrophysiologie am Luzerner Kantonsspital aufgebaut. Seit 2014 leitet er die Kardiologie als Chefarzt.

Vorträge
  • Antikoagulation
  • Einführung / Übersicht über kardiale Interventionen
  • EKG für Pflegepersonal - die wichtigsten Grundlagen

Palliative Care & Onkologie

Psychiatrie

Vorträge
  • Freiheitseinschränkende Massnahmen in der Psychiatrie

Wunschthema

Vorträge
  • Deeskalationsmanagement

Ernährung & Wundpflege

Vorträge
  • "Ernährung? Nein, danke!" Ernährungstherapie bei Demenz

Vorträge
  • Multidisziplinäre Wundpflege - Gebahnte Wege und Stolpersteine

Vorträge
  • "Weshalb ist mein Bein wieder offen?" Rezidive von Patienten mit einem Ulkus Cruris

Neurologie

Wunschthemen

Kardiologie & Angiologie

Vorträge
  • Kardiologische Notfälle - interdisziplinäre Herausforderungen

Vorträge
  • Kardiologische Notfälle - interdisziplinäre Herausforderungen

Vorträge
  • Periphere arterielle Verschlusskrankheit (pAVK)

Pneumologie

Pflege: Wissen, Digitalisierung, Politik

Vorträge
  • Hilft Digitalisierung zur Förderung der Gesundheitskompetenz?

Vorträge
  • Wie erkenne ich eine gute Internetseite?

Neurologie

Vorträge
  • Multiple Sklerose (MS)

Geriatrie

Wunschthemen

Vorträge
  • Sicherheit - Fehlervermeidung - Fehlerkultur

Vorträge
  • Aromatherapie für Pflegefachpersonen

Novotel Zürich City West

Schiffbaustrasse 13
8005 Zürich
Schweiz

Hotel Partnerlink

Preisliste

Teilnahmegebühren (gesamte Veranstaltung) Normalpreis
Dipl. Pflegefachfrau/-mann HF / BScN, MScN / BSN, MSN CHF 560.00
Fachfrau/ -mann Gesundheit EFZ / In Ausbildung 

CHF 560.00

Teilnahmegebühren (Tageskarte) Normalpreis
Donnerstag, 12. Dezember 2019 CHF 200.00
Freitag, 13. Dezember 2019

CHF 200.00

Samstag, 14. Dezember 2019 CHF 200.00