Pädiatrie - Update Refresher

-

Zürich | 24 Credits SGP | 24 Credits SGAIM

oder via LIVESTREAM

Buchen

Die Fortbildung für Pädiater

Der Pädiatrie Update Refresher findet vom bis in Zürich und gehört zu den beliebtesten Fortbildungen für Fachärzte für Kinder- und Jugendmedizin in der Schweiz.  

Das Kursformat bietet in 3 Tagen ein strukturiertes und praxisorientiertes Update über alle relevanten Themenbereiche der Pädiatrie. Das neutrale und umfassende Fortbildungsprogramm ist auf Ihre konkreten Bedürfnisse im praktischen Alltag abgestimmt.   

LS Logo Live-Übertragung in Echtzeit

Bei den mit  LS Logo  gekennzeichneten Veranstaltungen können Sie vor Ort oder von zu Hause aus via Livestream (Übertragung in Echtzeit) teilnehmen und bis zu 24 Kernfortbildungscredits der SGP erhalten. Sie können sich interaktiv an den Fragenrunden sowie an den TED-Abstimmungen beteiligen. Das Kursbuch wird den Livestream-Teilnehmern bei frühzeitiger Anmeldung vor Beginn der Fortbildung per Post zugesandt.

Was erwartet Sie?

  • check  24 SGP, 24 SGAIM-Punkte

  • Presentation  Praxisorientierte und neutrale Vorträge

  • Vortragender  Erfahrene und renommierte Referenten

  • Frage  Fallbeispiele, Fragerunden, TED-Abstimmungen

  • booknew  Umfangreiches Kursbuch mit den Präsentationen

  •  

Themenreview für Assistenzärzte als zusätzliche Vorbereitung auf die Facharztprüfung

Zielgruppe

Fachärzte für Kinder- und Jugendmedizin, Assistenzärzte, interessierte Allgemeinmediziner, Internisten und sonstige Fachärzte

Jetzt anmelden!

Melden Sie sich jetzt an. Die Teilnahme ist bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei stornierbar.

Bitte beachten Sie: Eine Anmeldung zur Veranstaltung beinhaltet nicht automatisch eine Anmeldung zu den Workshops. 4 Wochen vor Kursbeginn erhalten alle vor Ort Teilnehmenden eine E-Mail mit der Möglichkeit, sich für die gewünschten Workshops anzumelden. 

Programmübersicht

Mo., 28.10.2019 Dermatologie / Pneumologie, Endokrinologie, Rheumatologie, Hämatologie, Psychiatrie
Di., 29.10.2019 Allergologie / Gastroenterologie, Neurologie / Kinderorthopädie, Nephrologie, Onkologie / Neurologie, Gynäkologie / Seltene Krankheiten
Mi., 30.10.2019 Rehabilitation, Psychiatrie, Neonatologie, Radiologie, Adoleszentenmedizin, Entwicklungspädiatrie, Pharmazie

Wissenschaftliche Leitung

 

Prof. Dr. med. Urs Frey
Universitäts-Kinderspital beider Basel (UKBB)

 

Prof. Dr. med. Michael Grotzer
Universitäts-Kinderspital Zürich (Kispi)

Akkreditierung

Präsenz-Teilnahme vor Ort:
24 Kernfortbildungscredits SGP

24 Kernfortbildungscredits-AIM SGAIM

Livestream-Teilnahme:
24 Kernfortbildungscredits SGP

24 Stunden Fortbildung

Die Schweizerische Gesellschaft für Pädiatrie (SGP) akkreditiert den Livestream mit 8 Credits pro Tag (der gleichen Anzahl an Credits wie bei Teilnahme vor Ort).

Die Schweizerische Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin (SGAIM) akkreditiert den Livestream mit max. 8 Kernfortbildungscredits-AIM in der Kategorie "strukturiertes Lernen mit elektronischen Medien". Für weitere Auskünfte dürfen Sie sich gerne an uns wenden: 041 567 29 80.

 

Neutralität und Transparenz



Die Gestaltung des akkreditierten wissenschaftlichen Programms ist neutral und erfolgt ohne jegliche Einflussnahme der Industrie. Eine Unterstützung durch die Industrie (Symposium) erfolgt ausschliesslich ausserhalb des akkreditierten Fortbildungsprogramms und wird als solche stets deklariert und offengelegt.

 

Newsletter

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an. Erhalten Sie frühzeitig Informationen über unsere Termine in der ganzen Schweiz.

Veranstaltungsort

Technopark Zürich
Technoparkstrasse 1
8005 Zürich
Schweiz

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

Änderungen im Programm vorbehalten

Tag 1 - Montag, 28. Oktober 2019
07:45 Anmeldung am Tagungsort
08:25 Begrüssung
Dermatologie / Pneumologie
08:30 Haare und NägelPD Dr. med. Lisa Weibel
09:15 Der akute respiratorische Notfall in der Praxis: Vorgehen und VerlegungPD Dr. med. Thomas Riedel
09:55 Pause
10:25 Behandlung des Hustens im Säuglings- und KindesalterProf. Dr. med. Johannes Wildhaber
Endokrinologie
11:10 Typ 1 Diabetes: Neues und BewährtesProf. Dr. med. Daniel Konrad
11:50 Digitale Medizin DiabetesDr. med. Marie-Anne Burckhardt
Symposium
12:30 Wheezing und Asthma beim Kind – neue Ansätze in Prophylaxe und Therapie (OM Pharma)PD Dr. med. Alexander Möller
13:05 Mittagspause
14:05 Immunobalancing durch Multispeziesprobiotika und die Relevanz für Mutter und Kind (Institut AllergoSan)Dr. Eva Hofmann
Rheumatologie
14:40 Rheumatologie: Neue Therapien - neue ChancenDr. med. Florence A. Aeschlimann
15:30 Pause
Hämatologie
16:00 Abklärung Anämie, Neutropenie und ThrombopenieProf. Dr. med. Thomas Kühne
16:50 Hämatologisches Praxis- und Klinik-Labor: Neues und BewährtesProf. Dr. med. Markus Schmugge
Psychiatrie
17:40 Psychische Entwicklung und EntwicklungsstörungenDr. med. Andrea Preiss
18:30 Ende Tagesprogramm

Workshops

Workshop I Impfstrategien - Pertussis, Grippe und Varizellen
11:50 - 13:05 Uhr
PD Dr. med. Jan Bonhoeffer, Prof. Dr. med. Christoph Berger
Workshop II Schmerzbekämpfung inkl. Lokalanästhesie und Hypnose
14:05 - 15:30 Uhr
Dr. med. Kerstin Berger, Dr. med. Georg Staubli
Workshop III Ohr - Wichtige Fallbeispiele in der Praxis und HNO Probleme in der Praxis
16:00 - 17:40 Uhr
Dr. med. Claudine Gysin, Prof. Dr. med. Nicolas Gürtler
Tag 2 - Dienstag, 29. Oktober 2019
07:45 Anmeldung am Tagungsort
Allergologie / Gastroenterologie
08:30 ReisemedizinProf. Dr. med. Daniel Paris
09:15 Desensibilisieren in der Praxis: Was macht wirklich Sinn?Dr. med. Felicitas Bellutti Enders
09:55 Pause
Neurologie / Kinderorthopädie
10:25 Umgang mit neuroorthopädischen Problemen in der PraxisProf. Dr. med. Reinald Brunner
11:10 Beurteilung von Knieproblemen in der PraxisPD Dr. med. Carlo Camathias
Nephrologie
11:50 Urininspektion: Nephrologische FarbenlehreProf. Dr. med. Guido Laube
Symposium
12:30 ”Hypophosphatasia - A missing enzyme means missing out” Diagnosis and management of a rare bone disease (Alexion)Dr. med. Claudia Böttcher
13:05 Mittagspause
14:05 Von Praxis zu Praxis: Update Wachstum / Diabetes Ersteinstellung ohne Spitalaufenthalt (Novo Nordisk)PD. Dr. med. Udo Meinhardt, Dr. med. Annik Hauri-Hohl, Dr. med. Silvia Schmid, Dr. med. Stefanie Wildi
Onkologie / Neurologie
14:40 Wann sind Lymphknoten pathologisch?Prof. Dr. med. Felix Niggli
15:30 Pause
16:00 Epilepsiechirurgie: Chance bei therapieschwierigen EpilepsienPD Dr. med. Dr. sc. Georgia Ramantani
Gynäkologie / Seltene Krankheiten
16:50 Female Genital Cutting (FGC) - ein Spannungsfeld zwischen Prävention und InterventionDr. med. Fana Asefaw
17:40 Seltene Krankheiten - ein MassenphänomenProf. Dr. med. Matthias Baumgartner
18:30 Ende Tagesprogramm

Workshops

Workshop IV Behandlung des Asthmas
11:50 - 13:05 Uhr
Dr. med. Anja Jochmann
Workshop V Herzgeräusche - Musik in unseren Ohren?!
14:05 - 15:30 Uhr
Dr. med. Roland Weber
Workshop VI Anorektale Probleme an Fallbeispielen
16:00 - 17:40 Uhr
KD Dr. med. Noemi Zweifel, Dr. med. Sasha J. Tharakan
Tag 3 - Mittwoch, 30. Oktober 2019
07:45 Anmeldung am Tagungsort
Rehabilitation
08:30 Pädiatrische Rehabilitation: Behandlungskette zwischen Praxis und KlinikPD Dr. med. Andreas Meyer-Heim
Psychiatrie
09:15 Angststörungen im Kindes- und Jugendalter: Wie gehe ich vor in der Praxis?Prof. Dr. med. Susanne Walitza
09:55 Pause
Neonatologie
10:25 Challenges bei spätfrühgeborenen und termingeborenen KindernPD Dr. med. Cornelia Hagmann
11:10 Vom Bauchgefühl zum Beweis: Beispiele aus der FrühgeborenenbehandlungProf. Dr. med. Dirk Bassler
Symposium
11:55 Neue richtige Wachstumskurven braucht die Schweiz - Gründe – Unterschiede – Quintessenz (Novo Nordisk)Prof. Dr. med. Urs Eiholzer
12:30 Basistherapie bei Neurodermitis (Mavena)Prof. Dr. med. Peter Schmid-Grendelmeier
13:05 Mittagspause
Radiologie
14:05 Ultraschall in der Praxis, POCUSDr. med. Michael Walther
Adoleszentenmedizin
14:45 Anorexia nervosaDr. med. Christoph Rutishauser
15:30 Pause
Entwicklungspädiatrie
16:00 Schlafstörungen beim Kind: Blickdiagnosen aus elterlichen VideoaufnahmeProf. Dr. med. Peter Weber
Pharmazie
16:50 Was wissen wir über die Entwicklung von Kindern mit angeborenen Herzfehlern?Prof. Dr. med. Bea Latal
17:40 Gemeinsam für eine sichere Medikation bei KindernDr. phil. nat. Priska Vonbach
18:30 Ende Tagesprogramm

Workshops

Workshop VII Vegan und andere Diäten - Wo sind die Grenzen für das Kind?
11:55 - 13:05 Uhr
Prof. Dr. med. Raoul Furlano
Workshop VIII Kinder- und Jugendgynäkologie in der pädiatrischen Praxis
14:05 - 15:30 Uhr
Dr. med. Sabine Keller, Dr. med. Renate Hürlimann
Workshop IX Das inkontinente Kind
16:00 - 17:40 Uhr
PD Dr. med. Maya Horst

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. med. Michael Grotzer
Universitäts-Kinderspital Zürich - Eleonorenstiftung

Michael Grotzer studierte Humanmedizin an der Universität Zürich, wo er 1994 doktorierte und 2002 im Bereich der pädiatrischen Onkologie habilitierte. Zusätzlich zum Facharzttitel für Kinder- und Jugendmedizin verfügt er über den Schwerpunkttitel für Pädiatrische Onkologie-Hämatologie. Im Anschluss an seine Weiterbildung war er von 1996 - 1997 als Oberarzt Onkologie und Allgemeinpädiatrie tätig. Anschliessend folgten drei Jahre wissenschaftliche Tätigkeit am Children's Hospital of Philadelphia, University of Philadelphia (USA). Im Jahre 2000 kehrte er als Oberarzt ans Universitäts-Kinderspital Zürich zurück. In der Folge war er als Leitender Arzt (2004-2018), als Co-Abteilungsleiter Onkologie (2010-2018) und als Leiter des Zentrums für Onkologie, Hämatologie, Immunologie und Stammzelltransplantation (2013-2018) tätig. Seit Mitte 2018 führt er als Medizinischer und Ärztlicher Direktor das Universitäts-Kinderspital Zürich. Als Ordinarius für Pädiatrie an der Universität Zürich ist er verantwortlich für die wissenschaftliche Forschung, die akademische Lehre sowie die Nachwuchsförderung. Ärztliche Weiterbildung ist ihm ein zentrales Anliegen.

Prof. Dr. med. Urs Frey
UKBB - Universitäts-Kinderspital beider Basel

Urs Frey ist seit November 2011 ärztlicher Direktor des Universitäts-Kinderspitals beider Basel (UKBB) und Ordinarius für Pädiatrie an der Universität Basel. 1988 schloss Urs Frey sein Medizinstudium an der Universität Bern ab, doktorierte im Bereich Kinderpneumologie und absolvierte eine vollständige Ausbildung als Pädiater in Bern. Nach Forschungsaufenthalten an der Boston-Universität in Boston (Massachusetts, USA) folgte eine mehrjährige Ausbildung und Forschungstätigkeit am Hammersmith Hospital in London sowie an der Universität in Leicester (UK), wo er sich speziell in der Asthma-Forschung und der Forschung der Lungenentwicklung bei kleinen Säuglingen vertiefte. Nach einem PhD in Biomedical Engineering an der Leicester Universität kehrte er 1998 nach Bern zurück und leitete dort die Abteilung für pädiatrische Pneumologie, habilitierte und erhielt 2005 eine assoziierte Professur. Von 2008 – 2014 war Urs Frey Mitglied des Schweizerischen Forschungsrats und von 2014-2016 Präsident der Abteilung III (Biologie + Medizin) des Schweizerischen Nationalfonds (SNF). Seit dem 01.01.2019 ist er Präsident des National Steering Board des Swiss Perzonalized Health Network.

Referent/innen

Dermatologie / Pneumologie

Vorträge
  • Der akute respiratorische Notfall in der Praxis: Vorgehen und Verlegung

Vorträge
  • Behandlung des Hustens im Säuglings- und Kindesalter

Endokrinologie

Rheumatologie

Vorträge
  • Rheumatologie: Neue Therapien - neue Chancen

Hämatologie

Vorträge
  • Hämatologisches Praxis- und Klinik-Labor: Neues und Bewährtes

Vorträge
  • Abklärung Anämie, Neutropenie und Thrombopenie

Psychiatrie

Vorträge
  • Psychische Entwicklung und Entwicklungsstörungen

Allergologie / Gastroenterologie

Vorträge
  • Desensibilisieren in der Praxis: Was macht wirklich Sinn?

Neurologie / Kinderorthopädie

Vorträge
  • Beurteilung von Knieproblemen in der Praxis

Vorträge
  • Umgang mit neuroorthopädischen Problemen in der Praxis

Nephrologie

Onkologie / Neurologie

Gynäkologie / Seltene Krankheiten

Vorträge
  • Female Genital Cutting (FGC) - ein Spannungsfeld zwischen Prävention und Intervention

Rehabilitation

Vorträge
  • Pädiatrische Rehabilitation: Behandlungskette zwischen Praxis und Klinik

Psychiatrie

Vorträge
  • Angststörungen im Kindes- und Jugendalter: Wie gehe ich vor in der Praxis?

Neonatologie

Vorträge
  • Vom Bauchgefühl zum Beweis: Beispiele aus der Frühgeborenenbehandlung

Vorträge
  • Challenges bei spätfrühgeborenen und termingeborenen Kindern

Radiologie

Vorträge
  • Ultraschall in der Praxis, POCUS

Adoleszentenmedizin

Entwicklungspädiatrie

Vorträge
  • Schlafstörungen beim Kind: Blickdiagnosen aus elterlichen Videoaufnahme

Pharmazie

Vorträge
  • Gemeinsam für eine sichere Medikation bei Kindern

Vorträge
  • Was wissen wir über die Entwicklung von Kindern mit angeborenen Herzfehlern?

Workshop Referenten

Vorträge
  • Workshop VIII Kinder- und Jugendgynäkologie in der pädiatrischen Praxis

Vorträge
  • Workshop VIII Kinder- und Jugendgynäkologie in der pädiatrischen Praxis

Vorträge
  • Workshop II Schmerzbekämpfung inkl. Lokalanästhesie und Hypnose

Vorträge
  • Workshop II Schmerzbekämpfung inkl. Lokalanästhesie und Hypnose

Vorträge
  • Workshop III Ohr - Wichtige Fallbeispiele in der Praxis und HNO Probleme in der Praxis

Vorträge
  • Workshop III Ohr - Wichtige Fallbeispiele in der Praxis und HNO Probleme in der Praxis

Vorträge
  • Workshop V Herzgeräusche - Musik in unseren Ohren?!

Vorträge
  • Workshop VII Vegan und andere Diäten - Wo sind die Grenzen für das Kind?

Vorträge
  • Workshop I Impfstrategien - Pertussis, Grippe und Varizellen

Vorträge
  • Workshop I Impfstrategien - Pertussis, Grippe und Varizellen

Vorträge
  • Workshop VI Anorektale Probleme an Fallbeispielen

Vorträge
  • Workshop VI Anorektale Probleme an Fallbeispielen

Symposienreferenten

Vorträge
  • Wheezing und Asthma beim Kind – neue Ansätze in Prophylaxe und Therapie (OM Pharma)

Vorträge
  • Immunobalancing durch Multispeziesprobiotika und die Relevanz für Mutter und Kind (Institut AllergoSan)

Vorträge
  • Von Praxis zu Praxis: Update Wachstum / Diabetes Ersteinstellung ohne Spitalaufenthalt (Novo Nordisk)

Vorträge
  • Von Praxis zu Praxis: Update Wachstum / Diabetes Ersteinstellung ohne Spitalaufenthalt (Novo Nordisk)

Vorträge
  • Von Praxis zu Praxis: Update Wachstum / Diabetes Ersteinstellung ohne Spitalaufenthalt (Novo Nordisk)

Vorträge
  • Von Praxis zu Praxis: Update Wachstum / Diabetes Ersteinstellung ohne Spitalaufenthalt (Novo Nordisk)

Vorträge
  • Neue richtige Wachstumskurven braucht die Schweiz - Gründe – Unterschiede – Quintessenz (Novo Nordisk)

Vorträge
  • ”Hypophosphatasia - A missing enzyme means missing out” Diagnosis and management of a rare bone disease (Alexion)

Technopark Zürich

Technoparkstrasse 1
8005 Zürich
Schweiz

Hotel Partnerlink

Preisliste

Teilnahmegebühren (gesamte Veranstaltung)  Normalpreis Reduzierter Tarif für Mitglieder der SGP
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin / anderer Facharzt / sonstige CHF 620.00 CHF 590.00
Arzt in Ausbildung / Medizinisches Fachpersonal

CHF 540.00

 
Teilnahmegebühren (Tageskarte)  Normalpreis Reduzierter Tarif für Mitglieder der SGP
Montag, 28. Oktober 2019 CHF 220.00 CHF 210.00
Dienstag, 29. Oktober 2019

CHF 220.00

CHF 210.00
Mittwoch, 30. Oktober 2019 CHF 220.00 CHF 210.00

Livestream

 

Für die beste Leistung beim Ansehen des Streams nutzen Sie bitte:

  • Google Chrome
  • Mozilla Firefox 

Bei nachfolgenden Browser kann es zu Einschränkungen kommen:

  • Microsoft Internet Explorer (gar nicht unterstützt)
  • Apple Safari (Kleine Einschränkung  - Stream spielt ab)
  • Microsoft Edge (Kleine Einschränkung  - Stream spielt ab)

Wenn Probleme auftreten sollten versuchen Sie bitte in der nachfolgenden Reihenfolge: 

  1. Laden Sie bitte die Seite neu. 
  2. Überprüfen Sie bitte ob Sie einen unterstütze Browser nutzen. 
  3. Loggen Sie sich bitte über die Schaltfläche "Logout" in der rechten oberen Ecke aus und melden Sie sich neu an. 
  4. Hilfreiche Informationen finden Sie auch in unseren FAQs 
  5. Wenn Sie weiterführende Fragen haben oder Ihr Problem nicht lösbar war kontaktieren Sie uns bitte unter streamsupport@fomf.org
Prüfe ob Ihr Gerät und Browser den Livestream abspielen kann ...
Leider wird Ihr Browser nicht unterstützt ...

Livestream kann nicht abgespielt werden ...

Für Livestream oder Zugriff auf On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Anmelden

Für Livestream oder Zugriff auf On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Anmelden

Für Livestream oder Zugriff auf On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Anmelden

Für Livestream oder Zugriff auf On-Demand Inhalte brauchen Sie ein FomF Konto.

Anmelden

Timezone: Europe/Vienna